Wo stehen wir heute ?

Zahlen und Fakten
Mit dem Projekt MI HUERTO unterstützten wir im Jahr 2015 in 12 Quartieren rund um Iquitos 266 Haushalte mit total 1148 Personen. 42 Haushalte erreichten die “Graduation“ und sind nun in der Lage, ohne Unterstützung von DESAP für Ihren Hausgarten zu sorgen.
Während das Projekt MI HUERTO auf die Bedürfnisse der Menschen im Grossraum Iquitos ausgelegt ist, unterstützen wir mit MI HUERTO RURAL Bewohner an einem Seitenarm des Amazonas (Quebrada de Tamishiyacu). Aktuell erhalten hier sämtliche Gemeinden am Fluss, 101 Haushalte mit ca. 428 Personen, Unterstützung von DESAP.
Bei beiden Projekten ist 2016 eine Überführung in die Selbständigkeit geplant.